Beachhandballturnier 2019

Beachhandballturnier 2019

28. Juni 2019 – 30. Juni 2019

Ausrichter                       Turn- und Sportverein 1889 e. V. Kassel – Waldau

Verantwortlich                 Markus Schulz, Radestraße 112, 34123 Kassel; +49 172 5356849

Veranstaltungsort           Sportgelände des Tuspo Waldau, Nürnberger Str. 138, 34123 Kassel

Es gilt Parkverbot für den gesamten Bereich der Straße „Fuldaaue“. Der ÖPNV darf nicht durch abgestellte Fahrzeuge behindert werden. Fahrzeuge die den ÖPNV stören, werden kostenpflichtig entfernt. Offizielle Parkplätze sind auf der Karte durch das blaue P gekennzeichnet und befinden sich im Bereich der Buga. Die Players Party für den Freitag und Samstagabend findet in der Gaststätte Forstgelände statt. Eintritt frei, ab 18 Jahre.

Freitag                 Funteam Cup

Besonderheit: gemischte Teams möglich, Tore der Frauen zählen 2 Punkte
Startgebühr: 30€
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr
Spielzeit: 2 x 6 min. bei 15 oder mehr Anmeldungen sonst 2 x 8 min.
Preise: 1. Platz 50€ + 1 Metermarke
                2. Platz 40€ + 1 Metermarke
                3. Platz 30€ + 1 Metermarke
Players-Party: Gaststätte Forstgelände, Nürnberger Str. 105, 34123 Kassel ab 23 Uhr

Samstag              Senioren Cup

Startgebühr: 30€
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr
Spielzeit: 2 x 8 min.
Preise: 1. Platz 50€ + 1 Metermarke
                2. Platz 40€ + 1 Metermarke
                3. Platz 30€ + 1 Metermarke
Players-Party: Gaststätte Forstgelände, Nürnberger Str. 105, 34123 Kassel ab 23 Uhr

Sonntag               Jugend Cup

Startgebühr: 20€
Beginn: 10:00 Uhr gestaffelt nach Jugend E & D, C, B, A
Ende: wird mit dem Spielplan bekannt gegeben
Spielzeit: 2 x 6 min.

Anmeldung

Anmeldungen werden an event@tuspo-waldau.de verschickt.
Der Anmeldeschluss wurde auf den 23.06.2019 festgelegt.

Meldegebühr

IBAN: DE56 5205 0353 0000 0094 09

PayPal: paypal@tuspo-waldau.de

Als Verwendungszweck bitte den Namen des Turniers (Bsp.: „Funteam Cup“) sowie den Namen des Teams angeben. Wir bitten darum die Meldegebühr in jedem Fall per Online zu tätigen! Eine Quittung kann bei Bedarf erstellt werden. Die Meldegebühr ist bis spätestens zum Anmeldeschluss zu überweisen.

Teilnahmebedingung

Die Anmeldung gilt als verbindlich, sobald diese in elektronischer Form übermittelt und die Anmeldegebühr auf dem Konto / PayPal Konto des Tuspo Waldau eingegangen ist. Bei einer Abmeldung vom Turnier bis einschließlich zum Tage des Anmeldeschlusses, behalten wir eine Ausfall- und Bearbeitungspauschale in Höhe von 10€ ein. Bei einer Abmeldung nach Ablauf der Anmeldefrist, behalten wir uns vor, die volle Höhe der Meldegebühr einzubehalten.

Spieldurchführung

Regeln

Wir halten uns weitestgehend an die durch die IHF festgelegten Regeln für den Beachhandball. Entsprechende Dokumente stehen auf der Seite des Tuspo Waldau zum Download zur Verfügung. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die teilnehmenden Mannschaften und Schiedsrichter überwiegend im Hallenhandball zuhause sind und es sich hierbei um ein Turnier der Amateurklasse handelt. Wir bitten dies vor der Anmeldung zu berücksichtigen. Professionell spielenden Beachhandballern wird empfohlen nicht daran teilzunehmen.

Felder

Das Turnierwochenende wird auf 2 Spielfeldern ausgetragen.

Bälle

Die Bälle werden vom Veranstalter bereitgestellt.

Schiedsrichter

Werden durch die Teams und durch den Veranstalter gestellt. Die teilnehmenden Teams werden darum gebeten einen oder mehrere Personen zu benennen, die sich als Schiedsrichter zur Verfügung stellen. Die Schiedsrichter erhalten vor jedem Spiel den Spielberichtsbogen und eine Pfeife bei der Turnierleitung. Nach Beendigung des Spiels sind der Spielbericht und die Pfeife umgehend bei der Turnierleitung wieder abzugeben. Schiedsrichter erhalten nach jedem gepfiffenen Spiel eine Wertmarke. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Kampfgericht

Das Kampfgericht wird durch die Verliererteams gestellt. Das Kampfgericht ist dafür verantwortlich, die Spielzeit sowie den Punktestand zu überwachen und die Spielberichte auszufüllen.

Seitenwahl

Die Seitenwahl wird unmittelbar vor dem Anpfiff durchgeführt und durch das Aushandeln beider Spielführer festgelegt. Tritt keine Einigung in Kraft, spielt die Heimmannschaft (die zuerst genannte Mannschaft auf dem Spielplan) mit Blickrichtung auf das Kampfgericht, von links nach rechts.

Halbzeit

Nach Ablauf der ersten Halbzeit, wechseln beide Mannschaften die Spielseite. Der Schiedsrichter pfeift unmittelbar die zweite Halbzeit an, sobald beide Mannschaften dazu bereit sind. Eine Pause ist nicht vorgesehen, es wird jedoch eine kurze Auszeit von 1-2 min. zugestanden.

Haftung

Wir übernehmen keinerlei Haftung für entwendete oder abhanden gekommene Gegenstände, sowie entstandene oder verursachte Schäden.

Verpflegung

An allen Turniertagen wird es die Möglichkeit geben Getränke sowie diverse Speisen käuflich zu erwerben. Es ist gestattet eigene Verpflegung mit auf das Sportgelände zu bringen und zu verzehren. Grillen ist aus brandschutzrechtlichen Gründen strikt untersagt.

Sanitäter

Auf der Anlage befindet sich eine Sanitätsstation und ein Vorrat an Kühlpacks.

Sanitäranlagen

Auf dem Sportgelände befindet sich das Vereinsheim, mit der Möglichkeit die Umkleiden und Duschen zu nutzen. Wir bitten darum, die Umkleiden sowie Sanitäranlagen nach der Benutzung ordentlich zu hinterlassen. Die Toiletten werden mehrmals täglich mit Seife und Papier versorgt. Sollte etwas fehlen bitte umgehend bei dem Orga-Team melden.

Lärmschutz

Da das Sportgelände an ein Wohngebiet grenzt, ist das mitbringen und betreiben größerer Musikanlagen untersagt. Die Lautstärke der durch den Veranstalter gestellten Soundanlage wird spätestens gegen 22 Uhr gedrosselt. Bis 24 Uhr haben alle Gäste, die nicht auf dem Gelände übernachten, das selbige zu verlassen. Verstöße gegen die Lärmschutzbestimmung können einen Ausschluss aus dem Turnier sowie einen Verweis des Platzes zur Folge haben.

Müllentsorgung

Auf dem gesamten Gelände befinden sich Mülleimer, die für den normalen Haushaltsmüll gedacht sind. Wir bitten darum keine defekten Stühle, Zelte, Luftmatratzen, Flaschen oder ähnliches zu entsorgen.

Übernachtung

Das Zelten auf dem Vereinsgelände ist nach vorheriger Anmeldung über event@tuspo-waldau.de möglich. Die Übernachtung ist kostenlos. Eine Kaution wird mit dem Veranstalter im Vorfeld vereinbart. Ein Frühstücksangebot kann separat hinzugebucht werden.

Orga-Team

Der Veranstalter hat ein Orga-Team mit der Durchführung des Turniers beauftragt. Die Mitglieder dieses Teams sind durch ein blaues Leibchen mit entsprechender Aufschrift zu erkennen und dem Tuspo Waldau eindeutig zuzuordnen. Bei Fragen oder Problemen können diese Personen jederzeit angesprochen werden.

Security

Zur Durchsetzung der Nachtruhe ab 24 Uhr, wurde ein Security Team beauftragt. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. Die Personen sind entsprechend gekennzeichnet und dürfen bei schweren Verstößen gegen die Lärmschutzbestimmungen, Platzverweise erteilen.

Stand 23.03.2019

Tuspo Waldau 
Markus Schulz

Menü schließen