Zweite Damen: Saisonauftakt geglückt

Zweite Damen: Saisonauftakt geglückt

Nach langer Pause stand Ende September endlich das erste Saisonspiel für unsere 2. Damen auf dem Plan. Die Spielerinnen unserer Mannschaft waren hoch motiviert und freuten sich seit Wochen auf das erste Spiel. Am 28.09.2019 um 15:30 Uhr hieß es endlich wieder Vollgas geben in heimischer Halle. Zu Gast war das Team der SV Kaufungen. Die zunächst jung und flink vermutete Truppe, machte unserer Mannschaft keine großen Probleme. Mit sicherem Druckspiel sowie ab und an einigen Kreuzungen brachten Lücken in die Deckung der SV. So entstand bereits in der 8. Spielminute ein Vorsprung von 5 zu 0. Nach zwei Anschlusstreffern der SV wurden auf beiden Seiten abwechselnd immer ein bis zwei Tore in Folge geworfen. In der ersten Halbzeit machten uns lediglich die 7-Meter, welche die Gäste bekamen, Probleme. Sie erhielten 8 Siebenmeter, von denen 6 zum Torerfolg führten. In die Halbzeit ging es dann mit 16 zu 13 für den Tuspo. Die zweite Halbzeit begann etwas schleppender wie die Erste. Die Spielstände reichten von 17 zu 16 (33. Spielminuten), 18 zu 17 (37. Spielminute) und 20 zu 18 (43.Spielminute). Ab der 47. Spielminute war dann allerdings klar, dass wir uns das Spiel nicht mehr aus der Hand nehmen lassen und wir uns erneut absetzen wollen. So erzielten wir bis zu 58. Spielminute acht Tore in Folge und ließen bis zum Abpfiff nur noch zwei Tore der Gäste zu. Am Ende des Spiels hatten wir uns einen Spielstandunterschied von 10 Toren erkämpft (31 zu 21) und konnten mit einer geschlossenen positiven Mannschaftsleistung vom Spielfeld gehen.

Am 13.10.2019 um 15 Uhr findet unser nächstes Spiel in der Mehrzweckhalle Mühlhausen gegen die HSG Twiestetal 2 statt.

Menü schließen